Dorn GmbH Landtechnik Autorisierter STIHL-Service-Fachhändler
02433622-2072-4196-9a55-f401f3a157e5

MA 339

Leicht, wartungsfreundlich, komfortabel.

Kabellos und sauber mähen auf Flächen bis zu ca. 270 m² – Das sind die Argumente für den Akku-Mäher MA 339 der Serie 3. Der 40-l-Grasfangkorb und die zentrale Schnitthöhenverstellung in 5 Stufen machen die Rasenpflege zu einer leichten und komfortablen Angelegenheit. Akku-Packs und Ladegeräte sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht. Zwischenverkauf vorbehalten.

Variante Preis
MA 339, ohne Akku und Ladegerät
439,00 € (inkl. MwSt.)

Schnittbreite cm 37
Schnitthöhe mm 30-70
Akku-Technologie Lithium-Ion PRO
Grasfangkorb-Volumen l 40
Gerätegewicht kg 12
Schalldruckpegel gemessen LpA dB(A) 77
Schallleistungspegel garantiert LwA dB(A) 90
Vibrationswert ahw m/s2 0,63
Unsicherheitsfaktor K m/s2 0,32
Unsicherheitsfaktor KpA dB(A) 1
Gerät (L/B/H) cm 122 x 42 x 107
Start ES Elektrostart
Stopp MS Motorstopp

Serienausstattung

  • Klappbarer Holm
    Dank des klappbaren Holms sind VIKING Rasenmäher schnell und mühelos zu transportieren. Außerdem lassen sie sich auf diese Weise platzsparend aufbewahren.
  • Tragegriff(e)
    Am Gehäuse sind zwei Tragegriffe integriert. Diese ermöglichen einfaches Verladen bzw. Aufkippen des Gerätes.
  • Leichtlaufräder
    Die Räder sind ausgesprochen robust und langlebig. Antriebsräder sind mit einem Traktions- und Richtungsstabilitätsprofil ausgestattet.
  • Innovativer Grasfangkorb
    Durch die nach unten gerichteten Luftöffnungen und den geschlossenen Korbdeckel kann Grasschnitt und Staub nicht nach oben austreten. Das Gerät wird weniger verschmutzt. Die integrierte Füllstandsanzeige informiert über den richtigen Zeitpunkt zum Entleeren. Das zweiteilige Korbdesign sorgt für einfaches Öffnen und Entleeren.
  • Integrierte Füllstandsanzeige
    Bei allen VIKING Heckauswurfmähern ist eine Füllstandsanzeige in den Grasfangkorb integriert. Sie signalisiert den richtigen Entleerungszeitpunkt.
  • Windflügelmesser
    Das Windflügelmesser erzeugt im aerodynamischen Gehäuse einen starken Luftstrom, der das Gras vor dem Schneiden aufrichtet und den Grasschnitt mit Turbokraft in den Grasfangkorb mit integriertem Luftleitsystem bläst. Ein schönes Schnittbild und gute Schneid- und Fangleistung sind garantiert.
  • Polymergehäuse
    Die einschaligen Gehäuse der VIKING Rasenmäher und Vertikutierer sind aus hochwertigem, schlagzähem, hitze- und UV-beständigem Polymer.
  • Zentrale Schnitthöhenverstellung
    Durch die zentrale Höhenverstellung in fünf Stufen kann die Schnitthöhe schnell und einfach an die Gegebenheiten der Rasenfläche und den Einsatz angepasst werden.

Nachrüstbare Ausstattung

  • Mulchfunktion
    Wird der Grasfangkorb abgenommen und der Mulchkeil eingesetzt arbeitet der Mäher im Mulchbetrieb. Dabei wird der Grasschnitt fein zerkleinert und gleichmäßig auf der Rasenfläche verteilt - eine Entsorgung entfällt. Das spart Zeit und gleichzeitig werden dem Rasen Feuchtigkeit und die entzogenen Nährstoffe wieder zugeführt.
  • Das Ladegerät STIHL AL 101 ist die ideale Ergänzung für viele STIHL Geräte: Es ist kompatibel mit allen Akkus aus den AkkuSystemen COMPACT und PRO (Kürzel "AP" oder "AK"). Für den größtmöglichen Bedienkomfort ist das STIHL AL 101 Standardladegerät mit einer passiven Akkukühlung sowie einer LED-Betriebsstandsanzeige ausgestattet. Das Kabel lässt sich mit einem Klettband aufwickeln, sodass es während der Arbeit und beim Transport nicht im Weg ist. Wenn Sie einen dauerhaften Platz für das STIHL AL 101 Ladegerät suchen, können Sie es problemlos an der Wand montieren. Das Gerät arbeitet mit haushaltsüblichen 230 Volt Spannung. Das STIHL AL 101 hat ein Gewicht von nur 0,7 Kilogramm. Die Ladezeit hängt vom verwendeten Akku ab und beträgt zwischen 80 und 250 Minuten. Das Ladegerät arbeitet mit einem Ladestrom von 1,6 Ampere. <br><br> Die akkubetriebenen Geräte von STIHL bieten neben dem ökologischen Aspekt noch zahlreiche weitere Vorteile. So erreichen die Elektromotoren bereits bei niedrigen Drehzahlen einen guten Wert bezüglich des Drehmoments. Hinzu kommt der Aspekt der Geräusch– und Abgasentwicklung: Der Akku-Betrieb der Geräte von STIHL mit EC-Motor ist besonders leise und absolut emissionsfrei. Somit können die Akku-Geräte besonders flexibel auch in lärmsensiblen Bereichen sowie in Innenräumen eingesetzt werden. <br><br> Um bestmögliche Arbeitsergebnisse zu erzielen, ist in den Akkus von STIHL eine intelligente Elektronik integriert, die sowohl mit dem jeweiligen Werkzeug als auch mit dem Ladegerät kommuniziert. Dadurch wird beispielsweise die Akku-Temperatur sowie die Spannung überwacht. So wird es unmöglich, dass es während des Ladevorgangs zu einer Überspannung kommt.
    49,00 €  Produktinformationen (inkl. MwSt.)
  • Um die Akkus der AkkuSysteme PRO und COMPACT effizient zu laden, verwenden Sie das STIHL AL 300 Schnellladegerät. Mit einer Nennspannung von 220-240 Volt und einem Ladestrom von 6,5 A lädt das 1,2 kg schwere Ladegerät Ihre Akkus besonders schnell. Eine Vorrichtung am Gehäuseboden dient dazu, das Schnelladegerät an der Wand zu befestigen. Über eine LED-Anzeige wird der Ladezustand angezeigt, darüber hinaus verfügt das Gerät über eine aktive Akku-Kühlung, um den Akku beim Laden zu schonen. <br><br> Die Akkus des AkkuSystems COMPACT und PRO werden mit dem Schnelladegerät STIHL AL 300 zügig mit neuer Energie versorgt, damit Sie keine bei der Arbeit keine langen Pausen einlegen müssen. Der Akku AP 100 benötigt 50 Minuten zur vollständigen Ladung, der AP 200 ist nach 55 Minuten im STIHL AL 300 wieder voll einsatzbereit, Akku AP 300 – nach 75 Minuten. Allerdings müssen Sie auch einen leeren Akku nicht unbedingt voll aufladen. Die letzten 20 Prozent des Ladezustands nehmen etwa ein Drittel der Ladezeit in Anspruch. Das hängt damit zusammen, dass am Ende der Ladestrom kontinuierlich abnimmt, um die Zellen der Lithium-Ionen-Akkus zu schonen. Für eine 80-prozentige Ladung benötigen Sie also nur etwa zwei Drittel der angegebenen Ladezeit. <br><br> Das STIHL AL 300 Schnellladegerät lädt die Akkus sehr schonend und sorgt dafür, dass die Langlebigkeit der Zellen erhalten bleibt. Auch ohne die komplette Entladung des Akkus können Sie den Ladevorgang starten. Dadurch, dass bei den modernen Lithium-Ionen-Akkus kein sogenannter „Memory-Effekt“ entstehen kann, ist es ebenso möglich, den Akku zu entnehmen, ohne dass dieser vollständig aufgeladen ist. Der Gebrauch eines Schnelladegeräts schadet dem Akku nicht. Das STIHL AL 300 Schnellladegerät und die Akkus von STIHL sind optimal aufeinander abgestimmt und werden durch das Battery-Management-System überwacht, damit keine zu hohen Ladeströme oder Temperaturen die Akkuzellen schädigen können.
    119,00 €  Produktinformationen (inkl. MwSt.)
  • Für die besonders schnelle Ladung der verschiedenen Akkus des AkkuSystems PRO oder des AkkuSystems COMPACT nutzen Sie das Ladegerät STIHL AL 500. Der hohe Ladestrom sorgt für einen schnellen und dennoch schonenden Ladevorgang. Mit einer Vorrichtung im Gehäuseboden kann das Gerät an der Wand befestigt werden. Zudem informiert eine LED-Anzeige über den Betriebszustand. <br><br> Wenn Sie mit dem Schnellladegerät die verschiedenen Lithium-Ionen-Akkus des AkkuSystems PRO laden möchten, müssen Sie bei allen drei Akku-Modellen mit einer Ladezeit von 35 Minuten rechnen. Die noch größeren rückentragbaren Akkus benötigen je nach Leistung eine Ladezeit von 120 Minuten (AR 1000), 130 Minuten (AR 2000) und 160 Minuten (AR 3000). Die Akkus des AkkuSystems COMPACT haben eine Ladedauer von 30 Minuten bis 60 Minuten. Dabei sollten Sie beachten, dass die letzten 20 % der Ladung etwa ein Drittel der gesamten Ladedauer in Anspruch nehmen. Ein Ladezustand von 80 % ist also deutlich schneller erreicht. Das liegt daran, dass die letzten 20 % nicht mehr mit einem konstant hohen Ladestrom geladen werden, um die Akku-Zellen zu schonen. Die Leistung der Geräte ist allerdings auch mit 80 % Ladestand vollständig abrufbar. <br><br> Die Lithium-Ionen-Akkus von STIHL können jederzeit geladen werden – auch wenn Sie noch nicht voll entladen sind. Es entstehen dadurch keine Einbußen in der Lebensdauer oder der Akkuleistung. Außerdem können Sie den Akku auch aus dem Ladegerät entnehmen und in Ihrem STIHL Gerät einsetzen, ohne dass er vollständig aufgeladen ist. Die Verwendung eines Schnelladegeräts wie dem STIHL AL 500 wirkt sich nicht negativ auf die Lebensdauer des Akkus aus. Die Verbindung zwischen Akku und Ladegerät wird vom Batterie-Management-System überwacht. Dieses kontrolliert, dass die Akkuzellen nicht durch zu hohe Ladeströme oder zu hohe Temperaturen beschädigt werden.
    169,00 €  Produktinformationen (inkl. MwSt.)
Diese Produkte können unverbindlich online reserviert und in unserem stationären Geschäft abgeholt werden. Hier bieten wir Ihnen persönliche Beratung und fachmännischen Service. Da uns vor allem Ihre Sicherheit sehr am Herzen liegt, bieten wir Ihnen eine umfassende persönliche Einweisung für eine sichere Handhabung.